Umbau Pfarrhaus Salvator, Aalen

Zentrales, barrierefreies Pfarrbüro

Die Aalener katholische Seelsorge Einheit hat für ihre 5 Gemeinden ein gemeinsames Pfarrbüro eingerichtet. Am äußeren Erscheinungsbild hat sich mit Ausnahme des barrierefreien Zugangs wenig verändert. Im Innern präsentiert sich das Pfarramt jedoch erfrischend neu: Das Gebäude wurde entkernt und die bestehende Kleinteiligkeit der Räume entfernt. Dadurch entstanden helle, freundliche Räume mit zeitgemäßen Arbeitsplätzen.

Im Front-Office, dem transparent gestalteten Bürgerbüro, werden Besucher empfangen und ihre Anfragen bearbeitet. Im Back-Office befinden sich 3 Arbeitsplätze ohne Publikumsverkehr. Ein großer Zugewinn sind ein großes Besprechnungszimmer für bis zu zwölf Personen und ein kleineres für z.B. seelsorgerische Gespräche.  

Fertigstellung
2017