2 x Auszeichnung "Beispielhaftes Bauen"

September 2014 - Um das Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, lobt die Architektenkammer BW das Auszeichnungsverfahren „Beispielhaftes Bauen aus“. Ziel ist es, beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren und Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Engagement auszuzeichnen.

Wir freuen uns über die Auszeichnungen für das Kopernikus Gymnasium und das Studentendorf!

 

 

 

3 x Hugo Häring Auszeichnung 2014

Juni 2014 - Der Bund Deutscher Architekten BDA - Landesverband Baden-Württemberg - verleiht im Abstand von 3 Jahren die Hugo-Häring-Auszeichnung.

Bauherren und Architekten erhalten diese Anerkennung gemeinsam für ihre "vorbildlichen Bauwerke".

Innerhalb der Kreisgruppe Ostwürttemberg erhielten dieses Jahr 6 Projekte eine Auszeichnung - 3 davon gingen an das Büro L/A.

Wir freuen uns über die Auszeichnung für folgende Gebäude mit völlig unterschiedlichen Bauaufgaben:

Haus Aalen, Studentendorf Aalen und das Kinderhaus in Hüttlingen

 

Buchveröffentlichung in China

Juni 2014 - Haus Zochental wurde in China im Buch "Modern Villa" veröffentlicht. 

 

 

 

 

 

Wir suchen: Architekt, Bauzeichner, Bautechniker, AIP - (m/w)

Mai 2014 - zur Verstärkung unseres Teams. Sehr gute Kenntnisse in Vectorworks und den Office Programmen werden vorausgesetzt, genauso wie der Anspruch an qualitativ hochwertige Architektur und die Liebe zum Detail.
Lust auf mehr?! Dann schicken Sie Ihre Bewerbung per e-mail. Wir freuen uns darauf!

 

Buchveröffentlichung

März 2014 - Andreas Vetter präsentiert in seinem Buch des Callwey Verlags "traumhaft schöne Einfamilienhäuser". Darunter ist auch das Haus in Aalen-Hofherrnweiler.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

German Design Award

Februar 2014 - Wer für den "German Design Award" nominiert wird "verfügt über herausragende Designkompetenz". Für den Preis kann man sich nicht bewerben - eine Fachjury wählt die Projekte aus, die am Wettbewerb teilnehmen dürfen.
3 Projekte des Büro L/A wurden für den Award nominiert: das Studentendorf in Aalen, die VR Bank in Markgröningen und das Kinderhaus in Hüttlingen. Die  VR Bank erhielt eine "Special Mention" Auszeichnung, das Studentendorf wurde als "Winner" prämiert. Bewertet wurde anhand unterschiedlicher Kriterien wie Gestaltungsqualität, Innovationsgrad, Funktionalität und  ökologische Verträglichkeit. 

 

 

 

 

 

2 Projekte ausgewählt!

November 2013 - Der Band "Villas - Superb Residential Style" des Schweizer Braun Verlags präsentiert "Werke renommierter Baumeister sowie außergewöhnliche Arbeiten junger Architekturbüros. Die internationale Auswahl zeigt ein vielfältiges Spektrum zeitgenössischer Architektur". (Klappentext)
Mit dabei sind "Haus Zochental" und "Haus Affalterwang"!

 

 

 

 

 

 

3 x "Winner" bei den Iconic Awards!

Juli 2013 - Wir freuen uns riesig! 3x haben wir bei den Iconic Awards die Auszeichnung "architecture winner" erhalten! Im Bereich "Domestic" für das Studentendorf in Aalen, im Bereich "Corporate" für die VR Bank in Markgröningen und im Bereich "Public" für das Kinderhaus in Hüttlingen.
Initiator und Veranstalter der Iconic Awards ist der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet wurde, um die Designkompetenz der deutschen Wirtschaft zu stärken. Prämiert werden u.a. visionäre Architektur und innovative Produkte.

 

Wettbewerb Neubau Mensa - 1. Preis

März 2013 - Das Kreisberufsschulzentrum in Schwäbisch Gmünd soll eine neue Mensa bekommen. Das Büro L/A gewinnt beim Architektenwettbewerb den 1. Preis.

 

 

Finalist beim Architizer A+ Award!

Februar 2013 - Die Architektur Plattform Architizer.com mit Sitz in New York präsentiert herausragende Architektur von Büros aus über 100 Ländern. Wir wurden angeschrieben, ob wir nicht Projekte von uns veröffentlichen und am Architizer A+ Award teilnehmen möchten. Wir haben uns sehr geehrt gefühlt, mitgemacht - und sind jetzt überglücklich: In der Kategorie "Kindergarten, Primary & High-Schools" hat die internationale, namhafte Jury das Kinderhaus Arche Noah unter die besten 5 gewählt!

Archipendium Kalender 2013

Dezember 2012 - Der neue Architekturkalender Archimaps Architecture 2013 zeigt 365 Tage neue, zeitgnössische Tendenzen der Architekturszene. Ein Jahr vollgepackt mit moderner, weltweiter Architektur - wir sind mit dabei!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buchveröffentlichung - Architektur in BW 2012

November 2012 - Die Dokumentation "Architektur in Baden-Württemberg 2012" bietet anhand von Texten, Farbabbildungen und zahlreichen Plänen einen hervorragenden Überblick über das aktuelle Baugeschehen in Baden-Württemberg. Der Band stellt die insgesamt 137 Gebäude vor, die mit der Hugo-Häring-Auszeichnung prämiert wurden. Darunter befindet sich auch das Haus im Zochental.

 

Einladung zum AIT Workshop "Luxury Living"

September 2012 - Die Architektur Fachzeitschrift "AIT" veranstaltet einen internationalen Workshop zum Thema "Luxury Living" in Siebenbürgen. Nur 11 Architekten sind geladen. Mit dabei: Bernd Liebel.

 

4. Zukunft SolarArchitektur Tagung

September 2012 - Die Fachtagung in Mainz präsentiert zeitgemäße Architektur, wegweisende innovative Konzepte, Projekte und Forschungsergebnisse. Neben Brian Cody oder dem Büro Sobek referiert Bernd Liebel über die VR Bank in Markgröningen. Das Gebäude wird erst im Februar 2013 eingeweiht, sorgt aber mit seinem wegweisenden, kostensparenden und hocheffizienten Energiekonzept bereits im Vorfeld für Aufmerksamkeit. 

 

Hola Mexiko!

August 2012 - Nach China wurde das Kinderhaus in Hüttlingen nun auch in Mexiko veröffentlicht! Hier der Print-Artikel in der Zeitschrift "Casas&Mas".

 

Kinderhaus goes China

Juni 2012 - Das Kinderhaus in Hüttlingen wird in der chinesischen Kultur-Design-Fashion Zeitschrift "Youth Vision" veröffentlicht. Hier das pdf zum Print-Artikel.

 

 

 

 

 

Anbau Kletterhalle

Mai 2012 - Die bestehende Kletterhalle in Aalen soll erweitert werden. Das Büro L/A erhält den Auftrag für den Anbau.

 

 

 

Buchveröffentlichung - "Einfamilienhäuser"

April 2012 - Der Callwey Verlag hat ein Planungsbuch für Einfamilienhäuser herausgegeben. 70 aktuelle Einfamilienhäuser aus dem deutschsprachigen Raum werden vorgestellt und untersucht. Mit dabei ist das Haus im Zochental!

 

Richtfest VR Bank Markgröningen

30.3.2012 - Begeistert waren die Mitarbeiter, Vorstände und auch die Handwerker beim Richtfest der VR Bank in Markgröningen. Beim Verlesen des Richtspruchs hieß es u.a."Es waren pfiffige Architekten, die die Pläne für dieses Haus ausheckten." Auf einer Fläche von rund 3500 qm entstehen zeitgemäße Büroräume für 80-90 Mitarbeiter und eine moderne Haustechnik mit ausgefeiltem Klimakonzept. "Als Genossenschaft ist es uns wichtig, ein ökologisches Vorzeigeprojekt zu bauen" - so Vorstandsvorsitzender Schaaf.

 

Wettbewerb Gemeindezentrum - 3.Preis

23.3.2012 - Die katholische Kirchengemeinde in Matzenbach plant den Neubau eines Gemeindezentrums. Das bestehende Gebäude wird abgerissen. Das Büro L/A gewinnt mit seinem Entwurf im Architektenwettbewerb den 3. Platz. 

 

 

Büro L/A auf morfae.com

März 2012 - Nach designboom.com hat nun auch morfae.com bei uns nachgefragt und das Kinderhaus veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung Ausgezeichnete Häuser

Feb 2012 - Nur 18 Wohnhäuser in ganz Baden-Württemberg wurden 2011 mit der "Hugo-Häring-Auszeichnung" des BDA Baden-Württemberg prämiert. Dieser Preis wird nur alle drei Jahre an Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Werk vergeben. Die Häuser werden nun in einer Ausstellung der breiten Öffentlichkeit gezeigt. Das Büro L/A erhielt die Auszeichnung für das Haus im Zochental.

"Der Wechselraum in Stuttgart präsentiert vom 28.2.- 30.3.2012 den Traum vom Einfamilienhaus - mit flachen oder schrägem Dach, aus Holz oder in Beton, auf dem Land oder in der Stadt. 18 herausragende Wohnhäuser zeigen in ihrer Vielfalt  die hohe Qualität der Architekturbüros im Land. Die Ausstellung gibt darüber hinaus auch Einblicke in das sensible Verhältnis zwischen Bauherr und Architekt.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog."

 

 

Büro L/A auf designboom.com

Feb. 2012 - Wäre gelogen wenn wir behaupten würden, dass uns das nicht ein bisschen stolz macht: designboom.com hat angefragt, ob sie das Kinderhaus Arche Noah auf ihrer Website veröffentlichen können. Aber gerne doch! 

 

Umnutzung von ehemaligem Lokschuppen

Dez. 2011 - Das Aalener Textilunternehmen "Pelo Men's Fashion" hat den Lokschuppen auf dem ehemaligen Baustahlgelände gekauft. Das Büro L/A erhält den Direktauftrag zur Umnutzung des Lokschuppens dessen markanter Charakter erhalten bleiben soll. Außerdem ist ein weiteres Gebäude mit Gewerbe - und Büroflächen geplant, die auch vermietet werden.

 

 

 

 

Buchveröffentlichung "best architects 12"

Nov. 2011 - Das Kinderhaus in Hüttlingen hat die Auszeichnung „best architects 12“ erhalten. Jetzt ist das Buch mit allen prämierten Projekten des Wettbewerbs erschienen.

 

 

 

 


Wettbewerb Mehrfamilienhäuser - 1.Preis

Aug. 2011 - Büro L/A gewinnt Wettbewerb: 2 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 23 Wohneinheiten werden in Aalen in der Gartenstraße gebaut. Große Balkone und Loggien mit Blick auf's Aalbäumle machen Lust auf's Wohnen an der Aal.

 

Auszeichnung für Kinderhaus Hüttlingen

14.7.2011 - Das Kinderhaus in Hüttlingen hat die Auszeichnung „best architects 12“ erhalten. Der Preis gilt als Gütesiegel für herausragende architektonische Leistungen.
Nach Aussage der Verantwortlichen hatte es die hochkarätige, unabhängige Jury aus 

namhaften Architekten in diesem Jahr besonders schwer, die Besten der Besten auszuwählen: Die Anzahl der herausragenden Arbeiten war so hoch wie nie zuvor. Viele prämierte Projekte stammen von Büros aus den Architekturhochburgen Schweiz und Österreich, die für Ihre Bauten auf höchstem Qualitätsniveau bekannt sind.

Vor diesem Hintergrund gewinnt die Auszeichnung für das Kinderhaus in Hüttlingen zusätzlich an Bedeutung - und in Anbetracht der Tatsache, dass es - obwohl in jüngster Vergangenheit viele dieser Objekte gebaut wurden  - als einziges Kinderhaus prämiert wurde.

 

 

 

 

 

 

Hugo Häring Auszeichnung 2011

15.7.2011 - Das Haus in Aalen-Zochental erhält die begehrte "Hugo Häring Auszeichnung 2011", die alle 3 Jahre vom BDA (Bund dt. Architekten) vergeben wird. Der Jury gefiel u.a., dass es die Architekten verstanden, aus der Not eine Tugend zu machen:

"In einer städtebaulich anspruchsvollen Lage gelingt dem Architekten eine wohldurchdachte Komposition, die aus der topographischen Besonderheit eine individuelle Wohnform entwickelt."

 

Einweihung Studentendorf im Burren

26.5.2011  - Das Studentendorf im Burren in Aalen wird feierlich eingeweiht und die 7 Häuser für 56 Studierende geöffnet. 

 

 

 

 

Wettbewerb Kinderhaus St. Vinzenz - 1. Preis

14.4.2011 - Der katholische Kindergarten St.Vinzenz soll 2 Krippengrupen für Kinder unter 3 Jahren bekommen. Der Altbau soll dafür teilweise saniert werden, ein neuer Anbau ist vorgesehen. Das Büro L/A gewinnt beim Architektenwettbewerb den 1. Preis.

 

Wettbewerb VR-Bank Markgröningen - 1. Preis

6.5.2010 - Die VR Bank in Markgröningen will die alte Hauptstelle durch einen Neubau ersetzen. Das Büro L/A gewinnt beim Architektenwettbewerb den 1.Preis!

 

Guest Critic in USA

April 2010 - Bernd Liebel erhält eine Einladung als Guest Critic an die University of Pennsylvania in Philadelphia

 

Buchveröffentlichung

26.10.2009 - Im noch druckfrischen Buch „Kleine Häuser modernisieren“ von Jürgen Mrosko und Bernhard Müller wird das Umbauprojekt Heimstättenhaus ausführlich dargestellt. Das Aalener Siedlungshaus dient – neben anderen Projekten aus Deutschland, der Schweiz und Österreich – als Beispiel dafür, was sich aus meist unscheinbaren Gebäuden machen lässt.

 

Auszeichnung "Beispielhafte Architektur"

9.7.2009 - Das Haus im Grauleshof in Aalen erhält von der Architektenkammer Baden-Württemberg die Auszeichnung "Beispielhaftes Bauen im Ostalbkreis".

 

Wettbewerb Kopernikus Gymnasium - 1. Preis

18.3.2009 - Aalen. Das Wasseralfinger Kopernikus-Gymnasium benötigt neue Fachräume für Physik und Chemie. Der Neubau soll an das bestehende Gebäude angebunden werden. Das Büro L/A gewinnt beim Architektenwettbewerb den 1. Preis.